News

  • Startseite » 
  • News » 
  • "chocolat" verteidigt DC-Titel bei den Kinderformationen JMD
Mehrere Kategorien

"chocolat" verteidigt DC-Titel bei den Kinderformationen JMD

Fast alles so wie im vergangenen Jahr..

Es war fast wie im vergangenen Jahr in Großostheim: Der nationale Titelwettbewerb der Jüngsten bis elf Jahre lockte nicht nur die nominierten Kinderformationen aus allen Gebieten zum Austragungsort - diesmal Ludwigsburg -, sondern sorgte zudem für volle Zuschauerränge in der dortigen Rundsporthalle.

von Thorsten Süfke

Und auch trotz der erneut Hochsommer-Temperaturen außen wie innen wurde drei Stunden bester Jazz- und Modern Dance von den Jüngsten geboten, die dabei von allen Fans unterstützt wurden.
Und wiederum: Nach der Vorrunde tanzten 10 Teams in der Zwischenrunde und zum Finale entschieden sich die Wertungsrichter dann diesmal sehr eindeutig. Obgleich im abschließenden Finale diesmal nur fünf Teams standen - der Sieger hieß erneut "chocolat" (ASV Wuppertal). Und auch wenn die Entscheidung in einer 3:2-Entscheidung fiel, die Wuppertaler Darbietung des "(Pink) Panther" überzeugte an diesem Nachmittag und erhielt die Majorität der Bestwertungen.
Auch die Plätze 2 und 3 blieben bei den Vorjahres-Medaillengewinnern: Silber ging erneut an die Tänzerinnen von "Mio" (TG Bobstadt), die sich die verbliebenen Bestwertungen sicherten, und "Rejoice" (TSC Brühl im BTV 1879) verteidigte den Bronzerang.
Neu im Finale und gleich auf Platz 4 platzierte sich "cantaloop" (1.JDC im DC Freiburg). Somit verblieb in diesem Jahr für die "Kiwanis" (TSC Blau-Gold Saarlouis) Platz 5.

Für die WM qualifizierten sich die drei erstplatzierten Formationen und diese dürfen vom 1. bis 4. Dezember Tanzsport Deutschland/TAF bei der IDO WM Modern in Ossa (Polen) vertreten.

Ergebnis Deutschland-Cup Kinderformationen Jazz- und Modern Dance, 2. Juni 2019, Ludwigsburg

1. "Chocolat" (ASV Wuppertal) 1-1-2-4-1
2. "Mio" (TG Bobstadt) 2-2-1-1-2
3. "Rejoice" (TSC Brühl im BTV 1879) 3-4-3-5-3
4. "cantaloop"    (1.JDC im DC Freiburg) 4-3-4-2-5
5. "Kiwanis" (TSC Blau-Gold Saarlouis) 5-5-5-3-4
---
6.-8. "jazzy elements" (JDC Cottbus)
6.-8. "Maravilla" (TSV Kastell Dinslaken)
6.-8. "bonne caprice" (Wilsdruffer Tanzteam)
9.-10. "energy" (TSC Groß Gerau)
9.-10. "new stars" (SV Rot Weiß Walldorf)
---
11. "Sankids" (TC Royal Zweibrücken)
12. "sunlights" (SV Schott Jena)
13. "Libella" (TC Schwarz Silber Halle)

n.a. "pasión" (SpVG Versmold)

Zurück