News

Jazz- und Modern Dance

Bundesliga-Turniere JMD 2020 vergeben

Erfreulich viele Bewerbungen für die Ausrichtung der Jazz- und Modern Dance-Turniere waren zum Stichtag eingegangen.

von Thorsten Süfke

In der Folge gab es erstmals eine öffentliche Auslosung unter den gleichwertigen Bewerbungen für die jeweiligen Termine.
Im Ergebnis der Bewerbungen und der Auslosung am Rande des Ranglistenturnier-Wochenendes in Recklinghausen werden die Bundesligen folgende Austragungsorte im nächsten Jahr haben.

1. Bundesliga
14. März 2020 TSC Blau-Gold Saarlouis
4. April 2020 GFG Steilshoop
9. Mai 2020 TG Bobstadt
13. Juni 2020 TG Bobstadt

2. Bundesliga Süd
tbd
21. März 2020 SV Schott Jena
25. April 2020 JTC im TV Großostheim
16. Mai 2020 Tanzteam Wilsdruff

2. Bundesliga Nord-Ost/West
7. März 2020 TSC Brühl
28. März 2020 TSV Kastell Dinslaken
16. Mai 2020 TC Schöningen
23. Mai 2020 TuS Hilden

Für das Eröffnungsturnier der 2. Bundesliga Süd gab es auf den ausgeschriebenen Termin keine Bewerbung. Zwei Vereine haben alternative Austragungstermine vorgeschlagen, die aktuell mit den Bundesliga-Formen abgestimmt werden.

Zurück