News

  • Startseite » 
  • News » 
  • Ausschreibung für Lizenz-Erwerbsschulung Wertungsrichter/-in JMD veröffentlicht
Mehrere Kategorien

Ausschreibung für Lizenz-Erwerbsschulung Wertungsrichter/-in JMD veröffentlicht

Zu Jahresbeginn 2020 und damit vor der neuen Saison bildet Tanzsport Deutschland wieder neue Wertungsrichter/-innen Jazz- und Modern Dance aus. Der Lehrgang beginnt am Wochenende 17. bis 19. Januar in Mörfelden-Walldorf.
Es folgen zwei weitere Wochenenden in Hessen (8./9. Februar) und in Nordrhein-Westfalen (7./8. März), inklusive Wertungstag (praktisches Werten) und der entsprechenden Prüfung.

von Thorsten Süfke

Die Ausbildung umfasst 40 Lerneinheiten gemäß Rahmenrichtlinien sowie den Wertungstag am 7. März (praktisches Werten).

Die Zulassungsvoraussetzungen sind:

  • Mitglied in einem und Anmeldung durch einen Verein des Deutschen Tanzsportverbandes
  • Vollendung des 18. Lebensjahres
  • Nachweis einer dreijährigen aktiven Tanzpraxis (in einer JMD Formation) im DTV-Turnierbetrieb
    oder alternativ Nachweis einer Tanzausbildung JMD
    oder Nachweis guter praktischer Grundkenntnisse im JMD (Bestätigung des Vereins, Workshop-Nachweise, etc.)
  • Fachkenntnisse JMD (die im Rahmen des Zulassungsworkshops am Abend des 17. Januar - ab 18 Uhr - geprüft werden).

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 200 Euro (für lizenzierte Trainer C nur 100 Euro).

Für verbindliche Anmeldungen ist das Formular vom Verein ausgefüllt an die DTV-Geschäftsstelle zu senden. Weitere Informationen enthält die Ausschreibung unter www.tanzsport.de > Sportwelt > JMD > Lehre oder hier.

Zurück