News

  • Startseite » 
  • News » 
  • Ausschreibung für Lizenz-Erwerbsschulung Wertungsrichter/-in JMD veröffentlicht
Mehrere Kategorien

Ausschreibung für Lizenz-Erwerbsschulung Wertungsrichter/-in JMD veröffentlicht

Im Herbst 2018 bildet Tanzsport Deutschland wieder neue Wertungsrichter JMD aus. Der Lehrgang beginnt am Wochenende 31. August bis 2. September in Saarlouis.
Es folgen zwei Wochenenden in Hessen und im Saarland, inklusive der entsprechenden Prüfung.

von Thorsten Süfke

Die Ausbildung umfasst 40 Lerneinheiten gemäß Rahmenrichtlinien sowie einen Wertungstag (praktisches Werten).

Die Zulassungsvoraussetzungen sind:

  • Mitglied in einem und Anmeldung durch einen Verein des Deutschen Tanzsportverbandes
  • Vollendung des 18. Lebensjahres
  • Nachweis einer dreijährigen aktiven Tanzpraxis (in einer JMD Formation) im DTV-Turnierbetrieb
    oder alternativ Nachweis einer Tanzausbildung JMD
    oder Nachweis guter praktischer Grundkenntnisse im JMD (Bestätigung des Vereins, Workshop-Nachweise, etc.)
  • Fachkenntnisse JMD (die im Rahmen des Zulassungsworkshops am Abend des 31. August 2018 geprüft werden).

Der Teilnehmerbeitrag beträgt nur 50 Euro (bei Anmeldung bis 1. Mai 2018). Für den restlichen Zeitraum bis zum Meldeschluss kostet die Teilnahme 200 Euro pro Person.

 Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 500 Euro. Für verbindliche Anmeldungen ist das Formular vom Verein ausgefüllt an die DTV-Geschäftsstelle zu senden. Weitere Informationen enthält die Ausschreibung unter www.tanzsport.de > Sportwelt > JMD > Lehre.

 

Zurück