News

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Tanzen im Fernsehen
Tanzen im Fernsehen

Livestream aus Dorsten

Deutschland-Pokal Jazz- und Modern Dance live mitverfolgen

Samstag und Sonntag (9./10. November 2019) können die JMD-Fans live bei SportDeutschland.TV die Entscheidungen beim Deutschland-Pokal verfolgen.

von Thorsten Süfke
Tanzen im Fernsehen

PUR+

JMD-Tänzerin unterstützt Selbstversuch

PUR+ ist das Entdeckermagazin mit dem Stuntman des Wissens - Eric Mayer. Er ist für PUR+ als Reporter unterwegs. Reportagen, Erklärungen, Experimente und Comedy beleuchten die Themen der Sendungen aus ganz verschiedenen Blickwinkeln. Am kommenden Wochenende geht es ums Tanzen.

von Gaby Michel-Schuck
Tanzen im Fernsehen

Auch in Berlin wird gestreamt

Deutsche Meisterschaft Standard

Am Samstag (2. November) werden die rund 60 besten deutschen Standardpaare der Hauptgruppe in Berlin um den Deutschen Meistertitel der Sonderklasse tanzen. Im Sport Centrum Siemensstadt beginnen um 16 Uhr die Vorrunden, die besten 24 Paare tanzen am Abend ab 19:30 Uhr um den deutschen Meistertitel. Infos zur Veranstaltung

Vorrunde und Finale werden übertragen von:

SportDeutschland.TV-Vorrunde / SportDeutschland.TV-Finalrunde

multibc.tv

von Gaby Michel-Schuck
Tanzen im Fernsehen

Livestream Deutschlandcup Hauptgruppe A-Standard

SportDeutschland.TV ist in Düsseldorf live dabei. Der Deutschlandcup der Hauptgruppe A-Standard im Boston Club Düsseldorf wird ab 17:00 Uhr bis zum Ende der Veranstaltung um ca. 20:15 Uhr übertragen. Der Livestream ist für Zuschauer kostenfrei.

SportDeutschland.TV

von Gaby Michel-Schuck
Tanzen im Fernsehen

Formationen im Fernsehen

NDR überträgt im Sportclub

Der NDR berichtet in seiner Sendung Sportclub über die Deutsche Meisterschaft der Formationen in Hamburg. Sendetermin: Samstag, 9. November 2019, 23:45-01:05 Uhr.

von Ulrike Sander-Reis
Tanzen im Fernsehen

Professionals live

Die WDSF Weltmeisterschaft der Professional Division findet aktuell in Leipzig statt. Die Vorrunde ist bereits gelaufen. Ab 20:00 Uhr gibt es einen Livestream direkt aus der Messe-Halle 3 in Leipzig. Für die DTV-Professional Division sind noch Valentin und Renata Lusin sowie unsere Neueinsteiger Bogdan Ianosi/Stefanie Pavelic dabei. Wer dabei sein möchte, findet weitere Informationen: hier

von Gaby Michel-Schuck
Tanzen im Fernsehen

World Urban Games auf Eurosport und Olympic Channel

Übertragung der Breaking Battles

Die erste Auflage der World Urban Games (WUG) wird am kommenden Wochenende in der ungarischen Hauptstadt ausgetragen. Diese alle zwei Jahre stattfindenden Multisportspiele bieten ein breites Spektrum an Veranstaltungen von Sportwettbewerben, Showcases und Demonstrationen, die mit Musik, Tanz und urbaner Kultur verbunden sind.

von Gaby Michel-Schuck
Tanzen im Fernsehen

Tanzsport im Fernsehen: GOC 2019

SWR Sport Extra / SWR Livestream & SWR Fernsehen

Tanzen: 33. German Open Championships 2019 in Stuttgart bei SWR.de/sport & im SWR Fernsehen, sowie im Stream des SWR Fernsehen.

von Lars Keller
Tanzen im Fernsehen

GOC um Mitternacht

Tanzen im Fernsehen

Der SWR wird am Samstag, 17.08.2019, von 23:40 Uhr bis 00:40 Uhr über die German Open Championships im Fernsehen berichten. Die Wiederholung des Berichtes ist für Sonntag, 18.08.2019, von 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr vorgesehen. Bitte vormerken!

von Gaby Michel-Schuck
Moderator Daniel Hartwich mit Pforzheimer Crew Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius
Tanzen im Fernsehen

Let’s Dance –

Die große Profi-Challenge mit vielen DTV-Bekannten

Erstmals haben die ProfitänzerInnen von „Let’s Dance“ die Bühne für sich. Am Donnerstag, 27. Juni, 20:15 Uhr heißt es für alle Beteiligten der RTL-Tanzshow „Bühne frei“. Dabei ist es völlig egal, was gezeigt wird: Ob Solo, Paartanz oder mit Ensemble. Die Profis haben sich ihre Shows selbst ausgedacht.

von Gaby Michel-Schuck