News

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Standard und Latein
Standard und Latein

Internationale Ergebnisse

Vereinzelte Erfolge gibt es vom vergangenen Wochenende aus Ungarn und Italien zu vermelden.

von Gaby Michel-Schuck
Zsolt Sándor Cseke/Malika Dzumaev
Standard und Latein

Zsolt Sándor Cseke und Malika Dzumaev gewinnen das Latein Ranglistenturnier

19 Paare waren nach Aachen gereist um an dem Ranglistenturnier beim diesjährigen „Tanzen im Dreiländereck“ teilzunehmen. Fünf Mal Platz eins hieß es am Ende des Latein–Ranglistenturniers für die Bremer Zsolt Sándor Cseke/Malika Dzumaev.

von Volker Hey
Dr. Konstantin und Corina Maletz
Standard und Latein

Dr. Konstantin und Corina Maletz gewinnen das Ranglistenturnier Senioren II Standard

Nur eine Woche nach der Deutschen Meisterschaft in Darmstadt fand in Aachen im Rahmen des “Tanzen im Dreiländereck“ das Ranglistenturnier der Senioren II Standard statt. Drei der sechs Finalisten der DM gingen auch im Clubhaus der TSC Grün-Weiß Aquisgrana Aachen an den Start.

von Volker Hey
Standard und Latein
Standard und Latein

Paartrennung: Michael Ziga/Victoria Sauerwald

Nach fünfjähriger Tanzpartnerschaft hat sich das Zehn-Tänze-Paar Michael Ziga/Victoria Sauerwald getrennt. Das Paar vom TSZ Stuttgart-Feuerbach gehörte dem Bundes-C-Kader Latein an. Beide sind auf der Suche nach neuen Tanzpartnern.

von Daniel Reichling
Standard und Latein

DC A-Latein - Doppelsieg für Berliner Paare

Das Tanzsportzentrum des Blau-Gold Casino Darmstadt war gut durchgelüftet, als am Tag nach der DM Senioren II S-Std die Lateinpaare um den Deutschland-Cup in den Lateinamerikanischen Tänzen an den Start gingen. Alles auf Anfang hieß es, denn einige Paare aus dem Vorjahr hatten sich in die S-Klasse weiterentwickelt.

von Cornelia Straub
Standard und Latein
Standard und Latein

Weitere internationale Erfolge - aktualisiert

World Cup Zehn-Tänze

In Szombathely/Ungarn tanzten 25 Paare um den World Cup über Zehn-Tänze. Jan Janzen/Vitalina Bunina erreichten das Finale und belegten den vierten Platz.

von Gaby Michel-Schuck
Thorsten Zirm/Sonja Schwarz
Standard und Latein

Zirm/Schwarz neue Deutsche Meister der Senioren II Standard

107 Paare starteten im TanzSportZentrum des Blau-Gold Casino Darmstadt bei hochsommerlich schwülen Temperaturen, um ihren Meister der Senioren II S Standard zu ermitteln. Den Paaren wurden reichlich Getränke kostenlos angeboten, so dass alle diese extremen Bedingungen gut überstanden.

von Cornelia Straub
Standard und Latein
Standard und Latein

Tänzertreffen in der Toskana

Die Toskana, genauer die gleichnamige Hauptstadt der Provinz Livorno, war Treffpunkt für Jung und Älter am vergangenen Wochenende. Auch aus der Provinz Ravenna gibt es Erfolge zu vermelden.

von Gaby Michel-Schuck
Daniel Dingis/Natalia Velikina Foto: Strassenburg
Standard und Latein

Studium sprengt Tanzpartnerschaft

Daniel Dingis/Natascha Velikina getrennt

„Aufgrund meines laufenden Studiums und den auf mich zukommenden Pflichtpraktika wird es mir zukünftig nicht mehr möglich sein, unser momentanes Leistungsniveau und Trainingspensum aufrecht zu erhalten.“

von Gaby Michel-Schuck
Standard und Latein
Standard und Latein

DSE European Universities Championships

Europäische Meisterschaften im Unitanzen Standard/Latein

Dance Sport Europe (DSE), der europäische Kontinentalverband der World Dance Sport Federation (WDSF) hat unter anderem mit den europäischen Universitätsmeisterschaften im Paartanzen Standard und Latein ein neues Format eingeführt. Startberechtigt sind eingeschriebene Studenten bis maximal 28 Jahren, die bei diesen Meisterschaften neben ihrem Heimatland auch ihre Hochschule international repräsentieren. 

von Daniel Reichling