News

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Tomas Fainsil/Violetta Posmetnaya Foto: R. Panther
Standard und Latein

Riesen Erfolg für Fainsil/Posmetnaya

World Cup Standard

Tomas Fainsil/Violetta Posmetnaya belegen beim World Cup Standard in Dalian/ China den zweiten Platz! Das für den TSC Astoria Stuttgart startende Paar musste lediglich die Vizeeuropameister und World Cup-Sieger 2017 Francesco Galuppo/Debora Pacina an sich vorbei ziehen lassen.

von Gaby Michel-Schuck
Tomas Fainsil/Violetta Posmetnaya Foto: Marina Melnikova
Standard und Latein

Zehn, neun, acht ...zwei und drei

Grand Slam Tuniere Rimini

Der Ergebniscountdown läuft. Tomas Fainsil/Violetta Posmetnaya zählen seit Beginn des Jahres ihre Grand Slam-Ergebnisse rückwärts und befinden sich damit auf dem Vormarsch in der internationalen Rangliste. Marius-Andrei Balan/Khrystyna Moshenska und Timur Imametdinov/Nina Bezzubova tanzen in Latein unverändert auf die Plätze zwei und drei.

von Gaby Michel-Schuck
Standard und Latein
Standard und Latein

WDSF Weltmeisterschaft Unter 21 Standard 2019 in Spanien

Am 12.10.2019 findet in Bilbao (Spanien) die offene WDSF Weltmeisterschaft Unter 21 Standard statt.
Zu dieser Meisterschaft können sich alle DTV-Paare melden, die die entsprechenden Voraussetzungen erfüllen.

Meldungen zur Meisterschaft sind via Auslandsstartformular an den Verein zu richten und werden vom Verein über den LTV an die DTV-Geschäftsstelle weitergeleitet. Der DTV meldet das Paar dann offiziell beim Ausrichter.

von Sören Tiegel
Standard und Latein
Standard und Latein

WDSF Weltmeisterschaft Unter 21 Latein 2019 in China

Am 22.09.2019 findet in Chengdu-China (Dujiangyan Feilong Stadium) die offene WDSF Weltmeisterschaft Unter 21 Latein statt.
Zu dieser Meisterschaft können sich alle DTV-Paare melden, die die entsprechenden Voraussetzungen erfüllen.

Meldungen zur Meisterschaft sind via Auslandsstartformular an den Verein zu richten und werden vom Verein über den LTV an die DTV-Geschäftsstelle weitergeleitet. Der DTV meldet das Paar dann offiziell beim Ausrichter.

von Sören Tiegel
Standard und Latein
Standard und Latein

WDSF Weltmeisterschaft Senior III Standard 2019 in Spanien

Am 11.10.2019 findet in Bilbao (Spanien) die offene WDSF Weltmeisterschaft Senioren III Standard statt.
Zu dieser Meisterschaft können sich alle DTV-Paare melden, die die entsprechenden Voraussetzungen erfüllen.

Meldungen zur Meisterschaft sind via Auslandsstartformular an den Verein zu richten und werden vom Verein über den LTV an die DTV-Geschäftsstelle weitergeleitet. Der DTV meldet das Paar dann offiziell beim Ausrichter.

von Sören Tiegel
Standard und Latein

Erster, Zweiter und zwei Mal Vier

Mit Temperaturen gerade mal um 20 Grad konnte man an diesem Wochenende nicht wirklich von danceComp-Wetter sprechen. Über knapp zehn Grad weniger auf dem Thermometer freuten sich alle Beteiligten - vor allem jedoch die Akteure, die am Sonntagabend bis zum letzten Ton lautstark unterstützt wurden, Die Bilanz aus deutscher Sicht: Eine Goldmedaille für Fabian Wendt/Anne Steinmann, die bei den Senioren I abräumten und Silber für Tomas Fainsil/Violetta Posmetnaya im World Open Standardturnier.

von Gaby Michel-Schuck
Standard und Latein

Zwei Siege und ein Knock-out

Das World Open Latein-Turnier bescherte dem Ausrichter mit 103 Paaren eine zusätzliche Runde mit Nachtschicht für alle Beteiligten, wofür sich die Favoriten in diesem Feld, Marius Andrei Balan/Khrystyna Moshenska mit dem Sieg zu später Stunde bedankten. Die aufgehenden Sterne präsentierten die russischen Nationalhymne vor fast leerer Kulisse und im Viertelfinale ein Knock-out, so dass ein Paar aufgrund einer schweren Verletzung im Semifinale nicht mehr antreten durfte.

von Gaby Michel-Schuck
Standard und Latein

Von Lottozahlen, Spagat und deutschen Erfolgen

Der erste Tag der danceComp bot den Gästen ein abwechslungsreiches Programm. Standard, Latein, Jugend und Senioren, Jive-Cup und die Oliver-Wessel-Therhorn-Award-Verleihung standen auf dem Programm. DTV-Präsidentin Heidi Estler wurde am frühen Abend für ihren Einsatz rund um den Tanzsport ausgezeichnet.

von Gaby Michel-Schuck
Standard und Latein

Livestream danceComp Wuppertal

Drei Tage lang wird ein Livestream das Geschehen der danceComp im großen Saal übertragen.


05.07. ab 13.00 Uhr bis Veranstaltungsende


06.07. ab 09:00 Uhr bis Veranstaltungsende


07.07. ab 09:00 Uhr bis Veranstaltungsende

Der Stream ist über den Medienpartner multibc (https://multibc.tv/dtv) zu sehen. Parallel wird auch der DOSB über sein Streamingportal Sportdeutschland.tv (www.sportdeutschland.tv) über die danceComp berichten.

von Volker Hey
Standard und Latein

danceComp 2019

Reminder and Last Call

Über 2000 Meldungen liegen uns für die 16. danceComp in Wuppertal bereits vor. Am Dienstag den 02.07.2019 endet die Meldefrist für alle WDSF & DTV Turniere. Wer bis dahin nicht gemeldet hat kann in diesem Jahr leider nicht mehr teilnehmen. Bitte beachten Sie, dass bei der Meldung die Startgebühr direkt via PayPal bezahlt werden muss.

Die Startlisten werden am 04.07.2019 veröffentlicht.

von Volker Hey