News

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Standard und Latein

Berlin geht voran

„Jive-Challenge 2021“ – Anmeldeschluss 10. März 2021

Der Landestanzsportverband Berlin lädt zum ersten Solo-Tanz-Online-Wettbewerb – der „Jive-Challenge 2021“ ein. Dieser Wettbewerb ist offen für alle Freizeit-, Breiten- und Leistungssportler, die allein (Solo) zu Jive-Musik tanzen (keine Paar/Duo-Darbietung!). Bewertet werden (gleichgewichtet) Kreativität, Musikalität und tanztechnische Grundlagen.

von Gaby Michel-Schuck
Foto: SportRegion Stuttgart
Standard und Latein

Dagmar Beck: Mein Moment

SportRegion Stuttgart feiert ein Vierteljahrhundert und blickt dabei auf besondere Momente

Die SportRegion Stuttgart blickt 2021 auf ihr 25-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass kommt in der Serie MEIN MOMENT jede Woche eine Person zu Wort, die im vergangenen Vierteljahrhundert einen besonderen sportlichen Moment erlebt hat. In der achten Folge geht es um die Tanz-Expertin Dagmar Beck. Wer mehr über die DTV-Verbandstrainerin wissen möchte, findet entsprechende Informationen in dem Artikel.

von Gaby Michel-Schuck
Standard und Latein

Themenfülle sprengt Sitzungsrahmen

DTV Präsidium tagt gleich zwei Mal virtuell

Aufgrund der Fülle an Tagesordnungspunkten traf sich das DTV-Präsidium an zwei Terminen Anfang Februar, natürlich wieder virtuell. Die Pandemielage und ihre Auswirkungen auf den Sportbetrieb von Tanzsport Deutschland war hierbei nur eines von vielen Schwerpunktthemen.

von Gaby Michel-Schuck
Standard und Latein

Blaues Band Berlin 2021: Teil I verschoben

März-Termin wird auf Anfang September verschoben

Wegen der aktuellen Verordnungslage ist eine Durchführung der fünf Ranglistenturniere Ende März nicht möglich. Die DTV-Ranglistenturniere der Senioren I/II/III S Standard und der Hauptgruppe S Standard/Latein werden daher auf das erste September-Wochenende verschoben.

von Gaby Michel-Schuck
Logo DOSB
Deutscher Olympischer SportBund
Standard und Latein

Hackerangriff auf das DOSB-IT-System

DOSB-Fake News im Umlauf

Nach beim DOSB eingehenden Informationen  sind seit Donnerstagmorgen, 11. Februar 2021, Fake-E-Mails bei den Vereinen angekommen, die im Namen des DOSB die Antragsstellung zu Corona-Soforthilfen per Link suggerieren. Grund ist ein Hackerangriff auf das IT-System! Diese E-Mails sind weder sachlich korrekt noch authentisch und werden von der E-Mail-Adresse office@dosb.de versendet. Alle Angeschriebenen werden um höchste Vorsicht gebeten. Eine „Trojanergefahr“ ist nicht auszuschließen!

von Gaby Michel-Schuck
Standard und Latein

Deutsche Meisterschaften und Deutschlandpokale verschoben

Kinder, Junioren, Jugend, Hauptgruppe und Senioren betroffen

Die Pandemie macht einen geregelten Sportbetrieb weiterhin unmöglich. Daher wurden weitere Meisterschafts- und Pokalturniere aus dem Februar und März in den August bzw. Oktober verschoben.

von Gaby Michel-Schuck
Standard und Latein

Happy Birthday Tanzsport Deutschland

100 Jahre DTV und Olympiapremiere für Breaking

Wer gerne darüber informiert sein möchte, wie diese beiden Ereignisse zusammenhängen, findet die Antwort dazu in der neuen Ausgabe des Verbandsmagazins. Das Tanzsportarchiv bietet einen ersten kleinen Rückblick,  die Vorstellung von Marco Baaden, Bundestrainer Breaking, einen kleinen Ausblick; und wie die Lateinformationen trotz Lockdown weiterhin aktiv bleiben schildern wir im Tanzspiegel 02/2021 – ab sofort als E-Paper online.

von Gaby Michel-Schuck
Standard und Latein
Standard und Latein

Vergaben 2022 sind online

Die Deutschen Meisterschaften, Deutschlandpokale und Deutschland-Cups für 2022 sind vergeben. Online zu finden sind auch die Vergaben der Ranglistenturniere. Noch nicht vergeben wurden Termine im JMC-Bereich.

von Roland vom Heu
Standard und Latein

Offener WDSF Online-Lehrgang für Wertungsrichter, Trainer & Paare

Am 28.02.2021 startet die WDSF eine Online-Kongress-Serie, die den Wertungsrichter*innen als Erhaltsschulung ihrer WDSF-Lizenz für den Zeitraum von zwei Jahren dient. Aber auch interessierte Trainer*innen & Tänzer*innen können an diesen Kongressen teilnehmen.

Ab dem 01.02.2021 kann man sich gegen eine Gebühr von 100,- € je Teilnehmer*in anmelden.

von Sören Tiegel
Standard und Latein

Corona: Weitere Meisterschaften verschoben

DM Hauptgruppe S-Latein, DM Senioren Kombination, DP Senioren II & III Kombination und DP Senioren IV S-Standard

Wegen der aktuellen Pandemielage und der Trainingssituation in den einzelnen Bundesländern werden, auf Wunsch des Ausrichters Tanzsportclub Dortmund, die o.g. Deutschen Meisterschaften und Deutschland-Pokale, die für den 20./21. März 2021 geplant waren, verschoben.

Neuer Termin für diese Veranstaltung ist der 30./31. Oktober 2021.

von Ute Hillenbrand