News

Sportentwicklung

Videowettbewerb „Breakdance, en route vers Paris 2024“ 

Dansez pour la francophonie ! 

Videowettbewerb der französischen Botschaft - Teilnahmevideos bis zum 30. April 2024 möglich

von Tony Keller

Sportentwicklung

DTV-Tanz des Jahres gesucht

Stimmen Sie jetzt ab!

Es ist endlich wieder soweit: Zum fünften Mal bestimmen Sie darüber, welche Tänze prämiert werden sollen. Von den sechs Vorschlägen, die es in die Endausscheidung geschafft haben, werden drei beim Superkombi in Enzklösterle im April des Jahres präsentiert.

von Gaby Michel-Schuck

Sportentwicklung

Happy New Year

Wir wünschen allen ein gutes und erfolgreiches Jahr 2024 mit vielen schönen Momenten.

von Gaby Michel-Schuck

Sportentwicklung

Teilhabe VEREINfacht: Holt euch eure Förderung im Breiten- und Rehasport!

Vom 1.10. – 19.11.2023 ist es möglich Förderung beim Deutschen Behindertensportverband zu beantragen.

Anfang Oktober 2023 startet die Bewerbungsphase im DBS-Förderprojekt „Teilhabe VEREINfacht“. Vereine, die neue Breitensportangebote für Menschen mit Behinderung oder Kinder-Rehasportkurse starten wollen, können vom 1.10. – 19.11.2023 Förderung beim Deutschen Behindertensportverband beantragen. „Teilhabe VEREINfacht“ wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales finanziert und soll Menschen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung den Zugang zum Sport erleichtern.

von Tony Keller

Sportentwicklung

Gesucht wird:

Der DTV-Tanz des Jahres 2024

Es ist wieder soweit. Wir gehen in die Bewerbungsrunde für 2024. Die Ausschreibung ist ab sofort online. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2024. Die Abstimmung findet wieder online statt.  Weitere Informationen finden Sie unter: sportentwicklung/breiten-und-freizeitsport/tanz-des-jahres

Ausschreibung

von Gaby Michel-Schuck

Sportentwicklung

Die Weltspiele sind beendet - mit dem DTV-Tanz des Jahres

Vor dem Brandenburger Tor in Berlin endeten am Sonntagabend die Special Olympics World Games 2023. Zum Abschluss der rund zweistündigen Abschlussparty durfte der DTV-Tanz des Jahres 2023 zu "Are you ready" von Madcon, dem Games Song der Spiele - der in den vergangenen neun Tagen so oft gespielt wurde -, nicht fehlen.

von Thorsten Süfke

Sportentwicklung

Tanzsport Deutschland auch beim Kultur-Programm der Special Olympics World Games Berlin dabei

Das Special Olympics Festival ist das umfangreiche kulturelle Rahmenprogramm, das für jeden Geschmack etwas zu bieten hat: Von Live-Musik über inklusive Theater- und Kulturangebote bis hin zu Mitmach-Aktionen bei Ausstellern und Workshops. Auch Tanzsport Deutschland beteiligt sich hieran.

von Thorsten Süfke

Sportentwicklung

Am Ende tanzte das gesamte Olympiastadion

Mit einer farbenfrohen Eröffnungsfeier haben die Special Olympics World Games 2023 in Berlin am Samstagabend begonnen. Zum Abschluss war der DTV-Tanz des Jahres 2023 das Verbindende im ganzen Stadion - von der Ehrentribüne über die TV-Kommentatoren und Zuschauerränge bis hinunter zu den rund 7.000 Athleten. Ganz gemäß dem Motto der Weltspiele: #ZusammenUnschlagbar.

von Thorsten Süfke

Sportentwicklung

Deutsche Meisterschaft Masters V S-Standard 2023

18.11.2023 in Düsseldorf

Der Bundessportwart Ivo Münster informiert:

Aufgrund zahlreicher Nachfragen aus dem Bereich der aktiven Sportlerinnen und Sportler hat das Präsidium beschlossen, bereits in diesem Jahr eine Deutsche Meisterschaft der Masters V S-Standard durchzuführen. Das Turnier findet gemeinsam mit dem Deutschland-Pokal der HGR II Standard und Latein statt. Ausrichter ist der Boston-Club Düsseldorf.

von Ute Hillenbrand

Sportentwicklung

Tanzsport Deutschland freut sich auf die Weltspiele-Eröffnungsfeier

Mindestens 450 Mitglieder aus Berliner (Tanz-)Sportvereinen werden das große Finale der Eröffnungsfeier der Special Olympics World Games Berlin 2023 am Samstag (17. Juni) im Berliner Olympiastadion (Foto) mitgestalten.

von Thorsten Süfke