News

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Foto: Sabine Müller-Waltle
Lehre

Frohes Neues Jahr

Tanzsport Deutschland wünscht allen ein gutes Neues Jahr 2022. Bleiben Sie gesund!

von Gaby Michel-Schuck
Lehre

Tanzsport Deutschland ...

wünscht gesegnete Weihnacht

"Der Friede und die Freude der Weihnacht mögen dir bleiben als Segen im ganzen kommenden Jahr."

(Irischer Segenswunsch)

von Gaby Michel-Schuck
Lehre
Lehre

Ab Februar Lizenz-Erwerbsschulung Trainer*in B Jazz und Modern/Contemporary Leistungssport

Meldeschluss am 15. Januar

Mitte Februar (11.-13.2.) startet die zweite Ausbildung zum/zur Trainer*in B Leistungssport Jazz und Modern/Contemporary. Im hessischen Mörfelden-Walldorf ist Auftakt dieser 75 Lerneinheiten umfassenden Lizenz-Fortbildung.
Die weiteren Schulungsorte sind am 25./26. Juni Saarlouis und am 10./11. September Berlin, bevor dann im Oktober die Prüfung sein wird (Termin und Ort noch nicht bestimmt).

von Thorsten Süfke
Lehre
Lehre

Start der Wertungsrichter*in JMC-Neuausbildung Ende Januar

Anmeldungen noch bis 15. Dezember möglich

Nachdem zu Mitte November die Mindestteilnehmerzahl knapp nicht erreicht wurde, ist der Beginn dieser Neuausbildung zum/zur Wertungsrichter*in JMC auf Ende Januar 2022 verschoben worden.
Dann (vom 28. bis 30. Januar) soll es im Berliner LLZ Tanzen/Max-Schmeling-Halle (Falkplatz 1, 10437 Berlin) losgehen.

von Thorsten Süfke
Lehre
Lehre

JMC: Erhaltsschulungen für Trainer*, Wertungsrichter* und Turnierleiter*innen in Berlin

Jetzt anmelden, denn wegen 2G Plus nur begrenzte Kapazitäten - Meldeschluss spätestens 5. Januar

Für die im Landesleistungszentrum Tanzen (Max-Schmeling-Halle) in Berlin geplanten Lehrgänge gilt das dann aktuelle DTV-Hygienekonzept, aber nach jetzigem Stand mindestens 2G Plus. Zudem sind die Teilnehmenden-Kapazitäten begrenzt und bei der Erhaltsschulung für Wertungsrichter*innen JMC sind derzeit nur noch vier Plätze frei.

von Thorsten Süfke
Lehre

Bad Harzburg 2G+

Gekämpft, gehofft + abgesagt!

Das DTV-Präsidium hat am 28.11. in seiner kurzfristig anberaumten Videokonferenz beschlossen, die Bundeswertungsrichterschulung (3.-5.12.) in Bad Harzburg abzusagen.

von Gaby Michel-Schuck
Lehre

Bad Harzburg

Planungsstand 22. November 2021

Die Bundeswertungsrichterschulung ist vom 3. bis 5. Dezember 2021 im Kurhaus Bad Harzburg geplant. Wegen der angespannten Pandemielage und zur Sicherheit aller Teilnehmenden weisen wir schon jetzt auf einige organisatorische Details hin:

von Gaby Michel-Schuck
Lehre

Arbeiten in einem jungen Team

Sportreferent*in gesucht

Die Geschäftsstelle des Deutschen Tanzsportverbandes sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sportreferentin/einen Sportreferent für den Bereich Leistungssport.

Eine ausführliche Stellenbeschreibung steht zum Download bereit.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich unter Angabe der Gehaltsvorstellung bis zum 16.11.2021 an die Geschäftsstelle des DTV.

von Ute Hillenbrand
Lehre

Maßnahmen zur Corona-Eindämmung

Stellungnahme des DTV Präsidiums

Das DTV Präsidium bittet alle Trainer*innen, Funktionärinnen und Funktionäre sowie Betreuer*innen darum, die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie aktiv zu unterstützen, um ihrer Vorbildfunktion im Sportbetrieb gerecht zu werden.

von Heidi Estler
Lehre
Lehre

Übergangsfrist zum Neustart des WDSF-Ranglistensystems ab 01. September 2021

Lizenzerneuerung bis 14. September möglich!

Um in dem WDSF-Ranglistensystem gelistet zu sein, ist eine aktive WDSF-Lizenz beider Partner nötig. Da viele der Lizenzen während der Corona-Pause ausgelaufen und aufgrund fehlender WDSF-Turniere nicht erneuert wurden, gewährt die WDSF nun eine Übergangsfrist zur Erneuerung der Lizenzen.

Weitere Informationen finden Sie im hierzu gehörenden Informationsschreiben von WDSF-Vizepräsident Sport Mr. Nenad Jeftic.

von Sören Tiegel