News

Formationen Standard und Latein

Volles Haus in Ludwigsburg

Viertes Turnier der 1. Bundesliga der Lateinformationen

Bremen auch nach dem dem Turnier in der Residenzstadt Ludwigsburg  weiterhin an der Tabellenspitze gefolgt von Buchholz. Bietigheim tanzt auf der Welle der Begeisterung auf den dritten Platz - Bremerhaven jedoch weiterhin auf dem dritten Tabellenplatz.

von Lars Keller

Erneuter Sieg beim dritten Turnier, diesmal in heimischer Halle: A-Team des OTK Schwarz-Weiß 1922 im SC Siemensstadt, Berlin
Formationen Standard und Latein

Tabellenerster siegt auch bei Heimturnier

2. Bundesliga Nord Standard in Berlin

Am Samstag (24.2.2024) traf sich die 2. Bundesliga Nord der Standardformationen zu ihrem dritten Saisonturnier in der Berliner Gretel-Bergmann-Sporthalle.

Etwas schade war, dass von den fünf Mannschaften krankheitsbedingt heute nur drei Teams in Berlin antreten konnten. Dies schadete aber keineswegs der tollen Stimmung in der sehr gut mit heimischen und auswärtigen Fans gefüllten Sporthalle, denn die Zuschauer und Zuschauerinnen unterstützten lautstark alle Mannschaften.

von Thorsten Süfke

A-Team des Braunschweiger TSC
Formationen Standard und Latein

Heimsieg für Braunschweig

Viertes Turnier der 1. Bundesliga Standard in der Volkswagen Halle in Braunschweig

Die Treppchenplätze wurden erneut durch die A-Formationen des Braunschweiger TSC, des 1. TC Ludwigburg und des Rot-Gold Casino Nürnberg bestätigt.

von Johanna Söllner

Formationswochenende am 10.+11. Februar 2024 in Kiel (Foto: Ebeling)
Formationen Standard und Latein

Bundesligen Latein in Kiel

 

Premiere für das 1. Latin Team Kiel:

Das erste Mal in der Vereinsgeschichte ist die erste Bundesliga der Latein-Formationen zu Gast in der Landeshauptstadt des nördlichen Bundeslandes.

von Bastian Ebeling

Debüt der neuen Standardformation des TC Royal Oberhausen (Foto: privat)
Formationen Standard und Latein

Saisonauftakt im Westen

TSZ Velbert begrüßt 600 Zuschauer

Beim Formationswochenende vom 03./04. Februar eröffneten die 2. Bundesliga Süd/West Standard, die 2. Bundesliga West Latein, sowie die Regionalliga West Latein und Hobbyliga West ihre Saison. Vor gut gefüllten Rängen und einer grandiosen Stimmung tanzten die insgesamt 21 Teams ein grandioses Debüt.

von Thorben Heks

A-Team des OTK Schwarz-Weiß 1922 i. SC Siemensstadt Berlin
Formationen Standard und Latein

Berlin siegt auch beim zweiten Saisonturnier

2. Bundesliga Nord Standard zu Gast in Göttingen

Der zweite Tag des Formationswochenendes in Göttingen gehörte den fünf Mannschaften der 2. Bundesliga Nord Standard. Nachdem beim Saisonauftakt in Nienburg vor zwei Wochen nur vier Mannschaften antraten, gingen dieses Mal alle Teams an den Start.

von Johanna Söllner

A-Team des Braunschweiger TSC
Formationen Standard und Latein

Braunschweig bleibt an der Spitze

Traditionelles „Bergfest“ der 1. Bundesliga Standard in Göttingen

Die A-Formationen des Braunschweiger TSC, des 1. TC Ludwigsburg und des Rot-Gold Casino Nürnberg belegen auch beim dritten Saisonturnier die ersten drei Plätze.

von Johanna Söllner

Formationen Standard und Latein

Drittes Aufeinandertreffen der 2. Bundesliga Nord Latein in Bremerhaven

GGC Bremen B holt sich den Platz 1 zurück

Am Nachmittag des 44. Formationsfestivals in Bremerhaven ging die 2. Bundesliga Nord Latein mit acht Teams an den Start. Nach dem Auftaktturnier in Buchholz und Nienburg ist es für die 2. Bundesliga Nord Latein bereits das dritte Turnier der Saison.

von Ralf Hertel

Formationen Standard und Latein

44. Formationsfestival in der Seestadt Bremerhaven

Erneuter Sieg für das A-Team des Grün-Gold-Club Bremen - Bremerhaven und Buchholz tauschen die Plätze

Bremerhaven. Wie in der vergangenen Saison trafen sich die acht Mannschaften der 1. Bundesliga Latein auch in diesem Jahr zum zweiten Turnier in der Bremerhavener Stadthalle.

von Ralf Hertel

B-Team der TSA d. Blau-Weiss Buchholz
Formationen Standard und Latein

Wechsel an der Spitze: B-Team des Blau-Weiss Buchholz siegt in Nienburg

2. Bundesliga Nord Latein trifft sich zum zweiten Saisonturnier

Die B-Formation des Blau-Weiss Buchholz triumphiert und platziert sich vor dem B-Team vom Grün-Gold-Club Bremen. Das Treppchen wird komplettiert vom A-Team des TSC Blau-Gold Nienburg.

von Johanna Söllner