News

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Fachverbände

Zukunft unseres Verbandes sichern

Aufbaumanager*in gesucht

Die Geschäftsstelle des Deutschen Tanzsportverbandes sucht zum 01.11.2021 eine Aufbaumanagerin/einen Aufbaumanager zur Umsetzung der dsj Kampagne (Wieder-)Gewinnung von Kindern und Jugendlichen für Bewegung und Sport nach Corona.

Eine ausführliche Stellenbeschreibung steht zum Download bereit.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich unter Angabe der Gehaltsvorstellung bis zum 15.10.2021 an die Geschäftsstelle des DTV.

von Ute Hillenbrand
Fachverbände

TAF Präsidium bestätigt

Gute Zusammenarbeit zwischen DTV und TAF wird hervorgehoben

Am vergangenen Mittwoch, dem 08.09.2021, wurde auf der TAF Live Mitgliederversammlung im hessischen Limburg das derzeitige Präsidium ohne Gegenstimmen für die nächsten drei Jahre wiedergewählt.

von Gaby Michel-Schuck
Fachverbände

COMEBACK auf dem Parkett – Machen Sie mit!

Tanzsport Deutschland unterstützt die DOSB-Kampagne „COMEBACK“

Für den Trainings- und Wettkampfbetrieb ist mittlerweile vieles wieder machbar. In den vergangenen Monaten haben uns viele Mitglieder die Treue gehalten, wofür wir uns ausdrücklich bedanken. Damit wir auch alle unsere Mitglieder in Vereinen und Verbänden mit dieser und weiteren Botschaften erreichen, beteiligt sich der DTV an der DOSB-Kampagne „Comeback“.

von Gaby Michel-Schuck
Foto: FB
Fachverbände

Deutschland stellt World Cup-Sieger Boogie-Woogie Juniors

Nico und Sabrina Soeradhiningrat gewinnen den World Cup - Julia Glaess/Hanna Riedel belegen den vierten Platz

In Sotschi, der einstigen Olympiastadt in der südrussischen Region Krasnodar, wird an diesem Wochenende nonstop getanzt. Im Rahmen der Sochi-Open wurden neben der Europameisterschaft Breaking auch die Europameisterschaften im Rock’n’Roll und der World Cup Boogie-Woogie ausgetragen. Nico und Sabrina Soeradhiningrat ertanzten sich bei den Boogie-Woogie-Juniors den Sieg und gewannen den Cup.

von Gaby Michel-Schuck
Fachverbände
Fachverbände

Überfachliche Online-Schulungen für Trainer*innen - Stimme, Sprechen, Sportpsychologie

Fortsetzung zentraler Online-Lizenzerhalte

Dem erfolgreichen Teil 1 im vergangenen Herbst folgt nun eine zweite Schulungsreihe zum überfachlichen Lizenzerhalt für Trainer*innen und Trainer-Assitenten*innen. Die im Juni angebotenen acht Lerneinheiten ergeben sich aus vier Doppel-Lerneinheiten.

Es werden hilfreiche Tipps und Hintergrundinformationen für den Wiedereinstieg im psychologischen Bereich und für den Einsatz der Stimme in diesen überfachlichen Online-Lerneinheiten gegeben.

von Thorsten Süfke
Fachverbände
Fachverbände

Motivierung zur Mitarbeit im Vorstand

Umfrage zur Erarbeitung von Motivierungsstrategien zur Mitarbeit im Vorstand

Freiwillige Mitarbeit ist eine tragende Säule für Vereine. Einige Vereine stehen jedoch in der Besetzung von Vorstandspositionen vor Herausforderungen.

von Ute Hillenbrand
Das Titelbild der neuen Tanzspiegel-Ausgabe.
Fachverbände

Der neue Tanzspiegel ist online!

Die Mai-Ausgabe als E-Magazine

Die druckfrische Tanzspiegel-Ausgabe 05/2021 ist da! Sie haben sie verpasst? Kein Problem, denn wir stellen Ihnen die Ausgabe exklusiv als E-Magazine zur Verfügung. 

von Katrin Greschner
Fachverbände
Fachverbände

Mitgliedergewinnung

Umfrage für Tanzvereinmitglieder zur Bestimmung der Kundenwünsche

Die Corona-Krise stellt alle vor neue Herausforderungen. Viele Tanzvereine registrieren sinkende Mitgliederzahlen. Nach der Corona-Krise heißt es: Neue Mitglieder gewinnen!

von Ute Hillenbrand
Fachverbände

Ehrungen, Beschlüsse und eine Menge Informationen

Viertes Videomeeting mit den Präsidentinnen und Präsidenten der Länder und der Fachverbände

Mittlerweile laufen auch die Videomeetings größerer Gremien routiniert ab. So hatten sich die Präsidentinnen und Präsidenten der Länder und der Fachverbände am vergangenen Wochenende (24./25. April 2021) im Meetingraum des DTV zu ihrer vierten virtuellen Sitzung eingeloggt.

von Gaby Michel-Schuck
Fachverbände
Fachverbände

WDSF Open Disco Dance als Online-Wettbewerb

Die WDSF bietet in Zusammenarbeit mit Swedish NMB am Samstag, den 05. Juni 2021 eine online Version der WDSF Open Disco Dance an. Teilnehmer*innen der Altersklassen Junioren und Juniorinnen, Jugend und Erwachsene können in den Kategorien Solo und Duo antreten. Das Wettbewerbsformat sieht vor, das vorgefilmte Videos am Wettkampftag vorgeführt und in Echtzeit von den Wertungsrichtern bewertet werden.

Mehr Informationen sind unter folgendem Link abrufbar: WDSF Website

von Antonia Rieg