Tanzen im Fernsehen

Mehrere Kategorien

Augen zu und an Tanzsport Deutschland denken

High Five

Wenn Sie wissen möchten, was sich hinter diesen Überschriften verbirgt, finden Sie die Antworten dazu in der ersten Tanzspiegelausgabe des neuen Jahres, die ab sofort als E-Magazine für alle zum Lesen bereitsteht. Informieren Sie sich auf 64 Seiten über die sportlichen Höhepunkte zum Jahresausklang 2021 auf Landes- und Bundesebene. E-Magazine

von Gaby Michel-Schuck
Mehrere Kategorien

ARTE animiert zum Tanzen

Von Breaking über Tango bis hin zu Ballett

Mit der Initiative #KeepOnDancing führt der Sender ARTE seine Zuschauer*innen derzeit in die facettenreiche Welt des Tanzes ein, animiert zum Mitmachen und unterstützt damit die Kulturszene. Auf dem Programm steht die Übertragung des internationalen Tanzwettbewerbs Prix de Lausanne, bei dem die Ballettstars von morgen die Bühne erobern. Außerdem zeigt ARTE eine zweiteilige Dokumentation zur Geschichte des Streetdance.

 

von Katrin Greschner
Foto: Sabine Müller-Waltle
Mehrere Kategorien

Frohes Neues Jahr

Tanzsport Deutschland wünscht allen ein gutes Neues Jahr 2022. Bleiben Sie gesund!

von Gaby Michel-Schuck
Mehrere Kategorien

Tanzsport Deutschland ...

wünscht gesegnete Weihnacht

"Der Friede und die Freude der Weihnacht mögen dir bleiben als Segen im ganzen kommenden Jahr."

(Irischer Segenswunsch)

von Gaby Michel-Schuck
Tanzen im Fernsehen

WM Formationen Latein im LiveStream und TV *aktualisiert

Die Weltmeisterschaft Formationen Latein am 18.12.2021 in Bremen wird von "buten und binnen" im LiveStream übertragen. Die Übertragung der Zwischenrunde beginnt um 20:15 Uhr unter butenundbinnen.de, das Finale ab 22:30 Uhr.

Das NDR Fernsehen wird ab 23:00 Uhr ebenfalls live aus Bremen übertragen.

von Roland vom Heu
Tanzen im Fernsehen

EM Jugend Latein im Livestream

WiDaFe – Live dabei sein

Im Rahmen des Winter Dance Festivals in Mülheim wird als einziger Wettkampf die Europameisterschaft Latein der Jugend ausgetragen. Sportdeutschland.TV wird das Turnier streamen. Beginn ist 18:00 Uhr.

von Gaby Michel-Schuck
Tanzen im Fernsehen

Weltmeisterschaft Latein

Tanzen im Fernsehen

Eine Zusammenfassung der Veranstaltungshöhepunkte in Pforzheim wird es am Samstag, 4. Dezember, von 23:50 Uhr bis 00:35 Uhr geben. Die Wiederholung läuft einen Tag später, 5.12., ab 13:30 Uhr – beides im SWR-Fernsehen.

von Gaby Michel-Schuck
Tanzen im Fernsehen

Formationstanzen im Fernsehen

SAT.1 zu Gast in Braunschweig

Eine Woche nach dem Titelgewinn freuten sich die Mannschaftsmitglieder des Braunschweiger TSC über den Besuch eines kleinen Kamerateams von SAT.1, das die Formation einen Tag lang bei den Trainingsvorbereitungen auf die Weltmeisterschaft der Formationen Standard am 4. Dezember 2021 in der Volkswagen Halle begleitete.

 

von Gaby Michel-Schuck
Tanzen im Fernsehen

Saxonians im Livestream

Tanzen im Fernsehen

Die Weltmeisterschaft der Jugend Standard, die im Rahmen der Saxonian Dance Classics am 13. November in der Mehrzweckhalle des Gymnasiums Coswig ausgetragen wird, kann via Livestream verfolgt werden. Das Streaming beginnt um 12:00 Uhr. Infos zur Veranstaltung gibt es auf der Sonderseite: hier Für den Livestream bitte diesem Link folgen: Live-Stream

von Gaby Michel-Schuck
Tanzen im Fernsehen

Tanzen im Fernsehen

Weltklasse Tanzsport aus Pforzheim: Über die Weltmeisterschaft Latein am 4. Dezember 2021 wird im SWR Fernsehen berichtet.

von Lars Keller