News

Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Korn/Domme auf Finalanschlussplatz

WM Junioren II Latein in Riga

Im Rahmen des Baltic Grand Prix wurde in Riga die Weltmeisterschaft der Junioren II Latein ausgetragen. Unter den 60 startenden Paaren waren auch die zwei Paare der Deutschen Tanzsportjugend, die vom großen Fanblock mit viel Applaus und wehenden schwarz-rot-goldenen Fähnchen angefeuert wurden. Nikita und Elisabeth Yatsun schieden im Viertelfinale aus und belegten den 19. Platz. Zu ihrer großen Fre...

von Daniel Reichling
Offene Practice in Düsseldorf. (Foto: Thorben Heks)
Mehrere Kategorien

Offene "Weihnachts-Practice" in Düsseldorf

TEAM 13 Young Talents Premiere

Zum Ende des Jahres 2015 kam im Anschluss an das Winter Dance Festival in Dortmund und als Vorbereitung für das eine Woche später stattfindende Turnierwochenende in Riga (mit Weltmeisterschaften und Weltranglistenturnieren sowie der Nordeuropameisterschaften) zum ersten Mal das TEAM 13 Young Talents zusammen. Als Pendant zum " normalen" TEAM 13 waren zu den Young Talents 15 vielversprechende und t...

von Daniel Reichling
Dominik Stöckl/Katharina Beiz Dritte beim WiDaFe 2015. (Foto: Thorben Heks)
Mehrere Kategorien

WiDaFe Tag zwei

WDSF Jugend Standard   Beim ersten Weltranglistenturnier am zweiten Tag des Winter Dance Festivals in Dortmund gingen 34 Paare aufs Parkett. Über zwei Zwischenrunden bewiesen die Paare ihr außerordentliches Talent und boten Tanzen der Sonderklasse dar. Mit ausgefeilten Choreographien und einer beeindruckenden Flächenpräsenz sicherten sich Semen Khrzhanovskiy/Vitalina Bunina ih...

von Daniel Reichling
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Maribor, Lillestrøm, Dnepropetrovsk

Anatoliy Novoselov/Tasja Novoselov-Schulz wurden Fünfte im WDSF World Open Standardturnier in Maribor, Slowenien. Marius und Barbara Torka wurden Fünfte im Turnier der Senioren III Standard. Claudiu Ana/Vanessa Goryayeva wurden ebenfalls Fünfte - im Jugend Lateinturnier. In ihrer eigenen Altersgruppe, den Junioren II, belegten Claudiu und Vanessa den zweiten Platz vor Erik Wittenbeck/Michelle Gett...

von Daniel Reichling
Daniel Schmuck/Veronika Obholz Dritte beim WiDaFe. (Foto: Thorben Heks)
Mehrere Kategorien

Winter Dance Festival (WiDaFe) Tag eins

WDSF Jugend Latein in Dortmund   Beim ersten WDSF-Ranglistenturnier in Dortmund beim Winter Dance Festival gingen bei winterlichen und leicht regnerischen Temperaturen 57 Paare aus sieben Nationen an den Start. Über vier Runden und ein Finale tanzten die Jugendpaare bei hervorragender Stimmung in der  Sporthalle in Lütgendortmund. Eindeutiger Sieger wurden Semen Kh...

von Daniel Reichling
Mehrere Kategorien

DTV-Jugendschutzprädikat

Jetzt bewerben!

Kinder- und Jugendschutz wird im Deutschen Tanzsportverband großgeschrieben. Der DTV-Jugendausschuss hat es sich auf die Fahne geschrieben, verstärkt auf das Thema aufmerksam zu machen. Aus diesem Grund haben sich die Jugendsprecher, Jugendwarte und Jugendschutzbeauftragte in den letzten Jahren intensiv mit dem Kinder- und Jugendschutz befasst und das Konzept des Jugendschutzprädikats entwickelt...

von Tobias Hock
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Nächste "Offene Practice" am 16. Dezember in Düsseldorf

TEAM 13, Young Talents & Friends laden zum gemeinsamen Training ein

Die Deutsche Tanzsportjugend lädt zur nächsten "Offenen Practice" Standard und Latein ein. Mit den Paaren des TEAM 13/Young Talents, den Bundestrainern Martina Weßel-Therhorn und Horst Beer sowie den Verbandstrainern Dirk Heidemann, Manuela Faller, Petra Matschullat, Florencio Garcia Lopez, Sven Traut und Fred Jörgens und weiteren Trainern wie Natalya und Anton Ganopolsky gemeinsam drei Stunden Tr...

von Daniel Reichling
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Tatarkin/Wirt Siebte bei Jugend-WM Kombi

Jan Janzen und Victoria Litvinova hatten Anfang November ihre Tanzpartnerschaft beendet. Damit blieben dem Deutschen Vizemeisterpaar der Jugend über Zehn Tänze nur wenige Wochen Zeit, um sich auf ihre Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Kiev vorzubereiten. Mikael Tatarkin/Nicole Wirt gingen diese Aufgabe mit sehr viel Konzentration an. Sie bewiesen, dass sie sich hinter der starken international...

von Cornelia Straub
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Turniererfolge in Mailand

Viele DTV-Paare zog es nach Italien zu den WDSF-Turnieren in Mailand, einige Erfolge sind zu vermelden: Zsolt Sandor Czeke/Malika Dzumaev tanzten sich unter 80 Paaren des International Open Lateinturniers ins Finale und belegten den dritten Platz. Bei den Senioren II Latein tanzten Michael und Claudia Sawang im Finale und freuten sich über ihren zweiten Platz.  Über einen weiteren Finalplatz freut...

von Daniel Reichling
Mehrere Kategorien

Baltic Youth Open 2015

Unabhängig von den Austrian Open und dem nahenden WiDaFe waren die Turniere der 26. Baltic Youth Open gut frequentiert. Aufgrund der internationalen Startmöglichkeit und verschiedener Trennungen waren bei den Ranglisten einige Finalplätze vakant, was insbesondere die Semifinalisten zu Höchstleistungen anspornte. Trotz der geschlossenen Wertung waren sich die Wertungsrichter bei den jeweiligen Sieg...

von Andrea Thors