News

Tanzsportjugend
Tanzsportjugend

Schulsportbeauftragtentreffen

Das jährliche Schulsportbeauftragtentreffen fand am 26.11.2016 erneut in Frankfurt am Main statt. Im Mittelpunkt intensiver Beratungen stand die Implementierung eines Bundeswettbewerbs „Tanzen in der Schule“ analog dem Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in anderen Sportarten.

von Evelyn Hopp
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Ranglisten im Rahmen der Baltic Youth Open zweiter Tag

RL Junioren II B Latein und Jugend A Standard

Nikita Gross und Juliane Engelke sowie Egor Ionel und Rita Schumichin siegen

von Bastian Ebeling
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Ranglisten im Rahmen der Baltic Youth Open

RL Jun II B Standard und Jugend A Latein in Rendsburg

Egor Ionel und Rita Schumichin sowie Daniel Dingis und Natalia Velikina siegen
 

von Bastian Ebeling
(Foto: privat)
Tanzsportjugend

7. Forum „Gegen sexualisierte Gewalt im Sport“

Beim 7. Forum „Gegen sexualisierte Gewalt im Sport“ der Deutschen Sportjugend in Leipzig wurden die langersehnten Ergebnisse des Forschungsprojekts „Safe Sport“ präsentiert.

von Tobias Hock
Nikita Gross/Juliane Engelke und Efrem Kuzmichenko/Samira Hafez in Chisinau. (Foto: privat)
Mehrere Kategorien

WM Junioren II Latein

Chisinau war Austragungsort der Weltmeisterschaft der Junioren II in den lateinamerikanischen Tänzen. Tanzsport Deutschland war mit zwei Paaren in der moldawischen Hauptstadt vertreten:

von Hendrik Heneke
Tanzsportjugend
Tanzsportjugend

Nächstes Kindertanzseminar am 19. November 2016

Dieses Mal in Koblenz mit Anita Fritzenschaft-Pocz

Am 19. Novmeber findet in Koblenz in den Vereinsräumen des Tanz- und Sportzentrums Mittelrhein e.V. eine neue Auflage des Kindertanzseminars statt. Erneut wird Anita Fritzenschaft-Pocz unter anderem zu den Themen Choreographieelemente für Gruppen- und Linientänze im Kindergruppenbereich (Grundschulalter) referieren und darüberhinaus Erweiterungsmöglichkeiten für Gruppen mit mehr Tanzerfahrung geben.

 

von Evelyn Hopp
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Deutschland-Cup Kinder JMD: Medaillen und WM-Tickets für die Jüngsten

Am ersten Tag des Jazz- und Modern Dance-Festivals in Saarlouis standen die Kinder und ihr Deutschland-Cup im Mittelpunkt.
Im frisch renovierten und vor kurzem erst wieder eröffneten Theater am Ring wurde den jüngsten JMD-Tänzer eine große Bühne geboten.

von Thorsten Süfke
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Deutschland-Cup der Kinder 2017 in Saarlouis und Schöningen

Die 14 besten deutschen Kinderformationen Jazz- und Modern Dance treffen sich am 21. Mai 2017 in Saarlouis (Saarland) zum Abschlussturnier und Ermittlung des Deutschland-Cup Siegers 2017.
Die Entscheidungen um die nationalen Titel in den Wettbewerbsarten Solo, Duo und Small Groups der jüngsten Altersklasse (Kinder) werden am 30. September/1. Oktober beim TC Schöningen in Niedersachsen fallen.

von Thorsten Süfke
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Regionalmeisterschaften 2017 vergeben

Die Qualifikationsturniere der Jugendformationen Jazz- und Modern Dance werden am jeweiligen Abschlusswochenende der beiden 2. Bundesligen stattfinden.
Somit ist der ASV Wuppertal am 14. Mai Ausrichter des Turniers im Norden, die Jugendformationen aus dem Süden treffen sich am 28. Mai beim SV Rot-Weiß Walldorf.

von Thorsten Süfke
JAS 2016 in Fulda. (Foto: privat)
Tanzsportjugend

Jugendausschuss tagte in Fulda

Der Jugendausschuss im Deutschen Tanzsportverband – bestehend aus den Jugendwarten bzw. Jugendvorsitzenden der Landestanzsportverbände sowie der Fachverbände – hielt unter der Leitung von Bundesjugendwartin Sandra Bähr seine zweite Sitzung 2016 in Fulda ab.

von Daniel Reichling