News

Mehrere Kategorien

Verleihung des Silbernen Lorbeerblattes

DTV Tänzerinnen und Tänzer erhalten höchste staatliche Auszeichnung

Foto: Thomas Wehling

Sechs Sportlerinnen und Sportler von Tanzsport Deutschland wurden in diesem Jahr ausgezeichnet. Die Verleihungen fanden gemeinsam mit Sportlern anderer Verbände am 3. November 2017 im Bundesministerium des Innern im Rahmen eines Festaktes statt.

von Thomas Wehling

Auszeichnung für Formation und Einzeltanz

Foto: Thomas Wehling

Folgende Mitglieder der A-Formation des GGC Bremen wurden ausgezeichnet:

  • Marco Welzel - Weltmeister 2009
  • Katarina Wiezcorek - Weltmeisterin 2013/2014/2015
  • Thibault Denis - Weltmeister 2013/2014/2015
  • Christian Bäkefeld - Weltmeister 2013/2014/2015

Für ihre Einzelweltmeisterschaft in den Standardtänzen wurde

  • Anette Sudol & Simone Segatori (TSC Astoria Stuttgart)

das Silberne Lorbeerblatt verliehen.

Anwesend waren jedoch nur drei Sportlerinnen und Sportler: Marco Welzel, Katarina Wieczorek, Thibault Denis (s. Foto)

Gruppenfoto der ausgezeichneten Sportler Foto: Thomas Wehling

Bundesinnenminister Thomas de Mazière lobte in seiner Eröffnungsansprache die Leistungen der Sportlerinnen und Sportler, die sie zwar in erster Linie für sich selbst aber auch als Repräsentanten der Bundesrepublik Deutschland erbracht haben. Er dankte ausdrücklich auch all denen Personen, die im Hintergrund ihren Teil zum jeweiligen Erfolg beigetragen haben - z.B. Trainer, Physiotherapeuten aber insbesondere auch die Familien, die die Sportlerinnen und Sportler unterstützt haben.

Seit 1950 für das Silberne Lorbeerblatt an Sportler, die herausragende sportliche Erfolge erzielt haben, verliehen und ist die höchste staatliche Auszeichnung überhaupt.

 

Zurück