News

  • Startseite » 
  • News » 
  • Siegel "Sport pro Gesundheit" überreicht
Verband

Siegel "Sport pro Gesundheit" überreicht

Tanzen als Gesundheitssport ist nun offiziell beurkundet. (Foto: Heks)

Auf der Deutschen Meisterschaft Latein in Siegburg erreichte der Prozess, Tanzen als Gesundheitssport anerkennen zu lassen, mit der offiziellen Verleihung des Siegels vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) seinen vorläufigen Höhepunkt.

von Daniel Reichling

Tanzsport Deutschlands Präsidentin Heidi Estler und Vizepräsident Thomas Wehling nahmen aus den Händen von Dr. Mischa Kläber, zuständig für Präventionspolitik und Gesundheitsmanagement im DOSB, das Siegel „Sport pro Gesundheit“ entgegen. Tanzen wurde jüngst als Gesundheitssport im Bereich Prävention anerkannt. Dies bekräftige Kläber in Siegburg noch einmal sowohl mit der offiziellen Urkunde als auch in seiner persönlichen Ansprache. Von der Deutschen Meisterschaft zeigte sich Kläber beeindruckt und bezeichnete die Tanzpaare als begeisternd und faszinierend.  

Zurück