News

Tanzen im Fernsehen

Fußball statt Tanzen

Tanzen im Fernsehen

Sehr kurzfristig - am Tag vor der Ausstrahlung - hat der Bayerische Rundfunk von Formationstanz auf Fußball umgeschaltet.

von Ulrike Sander-Reis

Für Samstag, 7. Oktober hatte der Bayrische Rundfunk eine 30-minütige Sondersendung zum Thema "Wie schön kann Tanzen sein" angekündigt ("Blickpunkt Sport" ab 17:15 Uhr). Die Aufzeichnungen für diese Sendung sind bei der Deutschen Meisterschaft der Formationen im November vergangenen Jahres in Bamberg entstanden. Am Tag davor, also Freitag, wurde das Programm geändert; mit "Heynckes Porträt" reagierte der Sender kurzfristig auf die Personalie bei Bayern München. For den Beitrag über Formationstanz wurde noch kein neuer Sendetermin genannt.

 

Zurück