News

  • Startseite » 
  • News » 
  • Saisonauftakt 1. Bundesliga JMD in Schermbeck
Jazz- und Modern Dance

Saisonauftakt 1. Bundesliga JMD in Schermbeck

Siegerehrung 1.BL in Schernbeck - Foto: Andreas Hofmann

Von den zehn angereisten Formationen schafften es fünf in die entscheidende Finalrunde: Arabesque (Wuppertal), autres choses (Saarlouis), Dance Works (Ludwigsburg), J.E.T. (Goslar) und der Direktaufsteiger der 2. Bundesliga Nord/Ost/West in 2016 La Nouvelle Experience (Hamburg).

von Volker Hey

Die Anstrengung stand allen Tänzerinnen und Tänzern bereits nach der Zwischenrunde ins Gesicht geschrieben, der Beifall seitens der ausverkauften Tribüne und der tänzerische Ehrgeiz motivierten jedoch ein letztes Mal zu Höchstleistungen. Als Sieger gingen autres choses (Saarlouis) aus dem Turnier hervor, gefolgt von Arabesque (Wuppertal) und La Nouvelle Experience (Hamburg). Gastgeber des Saisonauftakts der 1. Bundesliga JMD war der ansässige Verein Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck 1990 e.V. Das nächste Turnier wird Ende April in Großostheim (Bayern) ausgetragen.

Text: Jana Ollig

 

1. autres choses, TSC Blau-Gold Saarlouis 11111

2. ARABESQUE, TSA d. ASV Wuppertal 32423

3. La Nouvelle Experience, TSA d. SVE Hamburg 43235

4. J.E.T., TG J.E.T. d. MTV Goslar 24542

5. Dance Works, 1. TC Ludwigsburg 55354

Zurück