News

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Standard und Latein
Standard und Latein

Dingis/Velikina im Semi U21-WM

Ergebnisse aus Italien, Moskau und den Niederlanden

Bei der Weltmeisterschaft U21 Latein im italienischen Bassano del Grappa erreichten Daniel Dingis/Natalia Velikina das 14-paarige Semifinale und belegten den 13. Platz. Viele weitere DTV-Paare starteten auf den dortigen Weltranglistenturnieren.

von Daniel Reichling
Standard und Latein
Standard und Latein

Sieg mit allen Einsen

Daniel Schmuck/Veronika Obholz Jugendmeister Latein

Mit einer „standing ovation“ würdigte das Publikum die Leistungen der Finalisten nach dem letzten Tanz der Deutschen Meisterschaft Jugend Latein.

von Ulrike Sander-Reis
Formationen Standard und Latein

GGC Bremen bleibt unangefochten

Erneut ertanzte sich das A-Team des Grün-Gold-Club Bremen in Ludwigsburg beim vierten Turnier der 1. Bundesliga den ersten Platz mit allen Einsen in der Wertung und bleibt unangefochten Spitzenreiter im Feld der acht besten Latein-Formationen Deutschlands.

von Roland vom Heu
Formationen Standard und Latein

Saltatio Hamburg zurück in der 1. Bundesliga

Mit dem dritten Saisonturnier der 2. Bundesliga Standard - mehr Ausrichter hatten sich für die Turniere nicht gefunden - macht der Club Saltatio Hamburg seinen Wiederaufstieg in das Oberhaus perfekt. Vor zwei Jahren waren die Hamburger abgestiegen, jetzt lösten sie mit ihrem Thema "Elvis lebt!" erneut das Ticket zur Deutschen Meisterschaft im November.

von Roland vom Heu
Standard und Latein
Standard und Latein

Zwei Treppchen - ein Finale

David Jenner/Elisabeth Tuigunov Deutsche Meister der Junioren II Latein

78 Paare (sieben mehr als im Vorjahr) aus zwölf Landesverbänden gingen bei den Junioren II Latein an den Start, darunter viele Doppelstarter, die am Nachmittag schon um den Deutschlandpokal der Junioren I getanzt hatten.

von Ulrike Sander-Reis
Standard und Latein
Standard und Latein

Juniorenpokal geht nach Berlin

Sieg für Nicolas Aaron Eichhorn/Katharina Jewdokimenko

„Alles neu“ hieß es im Deutschlandpokal der Junioren I Latein. Alle Vorjahresfinalisten tanzen inzwischen bei den Junioren II, so dass der Nachwuchs sich neu sortieren musste.

von Ulrike Sander-Reis
Verband
Verband

Neu: DP U 21 und Rangliste Senioren III

Sportausschuss tagte in Frankfurt

Die SAS Sitzung I/2017 fand am 18. und 19. Februar in Frankfurt statt. Eine sehr umfangreiche Tagesordnung wurde abgearbeitet.

von Michael Eichert
Verband
Verband

Klarstellung Trainertätigkeiten

Aus gegebenem Anlass weist das Präsidium daraufhin, dass Amateurpaare oder einzelne Partner von Amateurpaaren ohne gültige Trainer A-Lizenz außerhalb der Vereine, in denen sie Mitglied sind, keinerlei Lehrtätigkeit ausüben dürfen (Lectures, Workshops, Unterricht).

von Daniel Reichling
Lehre
Lehre

Lizenzerwerb, Lizenzerhalt und Lerneinheiten

Die Übersicht über Lizenzerwerb, - erhalt und die entsprechenden Lerneinheiten wurde aktualisiert.
Die aktuelle Liste umfasst alle Lizenzen, die über den Deutschen Tanzsportverband zu erwerben sind - inklusive der notwendigen Lerneinheiten.

Die Liste ist zu finden im Downloadbereich > Lehre unter den weiteren Informationen.

von Birgit von Daake
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Hobbyliga verdoppelt sich

Das zweite Turnier der Hobbyliga fand am 19.02. in Nürnberg, erneut im Rahmen der Oberliga Bayern Latein, statt. Zu den fünf Teams des ersten Turniers gesellten sich nun fünf weitere, so dass das immense Feld von zehn Teams zustande kam. Die Bandbreite reicht derweilen von Kinderformationen über Schulmannschaften, die wie kleine Lateinformationen aussehen, bis zu Seniorenteams mit 10-Tänzeprogramm.

von Roland vom Heu